Nominierung für den UX Design Award 2015

→ Zur Videopräsentation in der Online-Ausstellung der UX Design Awards

Unser Anspruch ist es, dass Web-Applikationen im Industrieumfeld in gleichem Maß intuitiv bedienbar und ergonomisch gestaltet sind. Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die von SCHRÖDER DESIGN gestaltete Benutzeroberfläche für EPVI für den UX Design Award 2015 nominiert wurde.

EPVI  von ccc software aus Leipzig ist eine webbasierte Software zur Erfassung und Auswertung industrieller Energiedaten. Sie dient dem konsequenten Energiemanagement und somit der gezielten Senkung der Energiekosten in produzierenden Unternehmen. Durch Echtzeitanalysen wird permanent Einfluss auf die Prozesssteuerung genommen, um die Effizienz der Fertigung zu steigern.

Produktvorteile:

  • Verursacherbezogene Energieanalyse
  • Energiekennzahlen und Berichte jederzeit
  • Kontrolle der Energieziele
  • Unterstützung der ISO 50001

Mit eigener Iconsprache und grüner Akzentfarbe hat SCHRÖDER DESIGN die Web-Applikation EPVI intuitiv bedienbar und ergonomisch gestaltet, sodass die großen, vom Programm verwalteten Datenmengen für den Nutzer optimal erfassbar sind. Für den schnellen Überblick werden ihm auf dem Dashboard Miniaturen der wichtigsten Prozesse angezeigt. Durch den Einsatz von Split-Windows und einklappbaren Fenstern kann der Anzeigebereich für die Darstellung von Daten vergrößert werden. Darüber hinaus kann sich der Nutzer die Daten je nach Vorliebe in Tabellen oder als Grafiken anzeigen lassen. Für die Datenanalyse können Messwerte gebündelt in PDF-Berichten zusammengestellt und ausgegeben werden.

Nutzeroberfläche und PDF-Report

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Informationen auf der Website der ccc software gmbh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.